Es gibt ja Events, auf die freut man sich. Eine Keynote beim [F]empower Coworking Day. Da freue ich mich sogar wie Bolle! Am 6.August 2019 ist es soweit und ich darf das dritte Coworking Event begleiten. Wir starten um 9 Uhr in der Kernerstr. 31. Für ein leckeres gemeinsames Frühstück sorgen die drei [F]empower Gründerinnen Jutta, Anna und Lorena. Und mit dieser kleinen Stärkung auf den Tellern, gibt es dann auch noch die Stärkung fürs Köpfchen von mir.

Meine Keynote beackert mit Euch gemeinsam das Thema: “Welcher Umsetzungstyp bist Du? Deine Projekte effizient voranbringen!”

Was ist der [F]empower Coworking Day?

[F]empower hat es sich zum Ziel gesetzt, einen Space zu schaffen, in dem nicht nur gearbeitet werden kann. Sondern der das Potenzial hat, zum Ankerpunkt für ambitionierte und ideenreichen Frauen in Stuttgart zu werden. Neben dem klassischen Schreibtisch auf Zeit, soll der Community-Gedanke gelebt werden. Events und Experteninput machen das Angebot komplett. Jeden zweiten Dienstag finden seit Juli die Pop-up Coworking Days statt. Ich finde diese Idee einfach großartig und freue mich so, dass ich sozusagen von der ersten Stunde an dabei bin.

Keynote? Keynote!

Natürlich will ich bei [F]empower einen Impuls geben, der hoffentlich genau ins Schwarze trifft. Und dabei ist mir das Thema mit den “Umsetzungstypen” über den Weg gelaufen. Das heißt, welche Rahmenbedingungen brauche ich, damit ich meine Projekte auch wirklich erfolgreich auf die Straße bringe? Ein Thema, das sicher jeder Selbstständigen oder Gründerin immer wieder begegnet und das zum richtigen “Showstopper” werden kann, wenn ich es nicht mit in meine Entscheidungen einbeziehe. Mit einem kleinen Test, kannst Du beim Coworking Day selbst feststellen, welcher Umsetzungstyp Du bist und bekommst von mir Tipps für alle Typen zur praktischen Verankerung in Deinem Arbeitsalltag.

Du willst beim [F]empower Coworking Day dabei sein? Dann melde Dich doch gleich hier an!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.